Freitag, 15. April 2016

Goldkindchens spontane Lesenacht

Gerade auf facebook hab ich den Link zu Goldkindchens spontaner Lesenacht gesehen und wollte direkt mit dabei sein! Ist zwar jetzt schon spät, aber ein bisschen Lesen und Blogs gucken kann ich ja noch!


Vorabfragen: Welches Buch lest ihr oder wollt ihr lesen, und wie viele Seiten möchtet ihr schaffen?

Bis gerade habe ich "Bis aufs Haar gelesen" und wollte dann nur eben auf facebook ;) Werde jetzt mit "Dying for beauty" von Todd Strasser anfangen. Da der Thriller 250 Seiten hat, werde ich wohl probieren heute so die Hälfte noch zu schaffen (Wenn ich ihn nicht aus der Hand legen kann auch alles).


Die 18-jährige Shelby liebt ihren Vater über alles. Er unterhält ein Fotostudio in der Stadt und erstellt hin und wieder Bewerbungsmappen für angehende Models. Als Shelby eines Tages plötzlich anonyme E-Mails erhält, die ihren Vater als Betrüger und Mädchenverführer bezeichnen, bricht für sie eine Welt zusammen. Kirby Sloan weist jegliche Anschuldigungen von sich, doch dann verschwinden drei Mädchen aus der Umgebung und in seinen Archivschränken finden sich ihre Modelmappen.


1. Fragestunde: 
Wie hast du zu deinem Buch dass du heute liest gefunden?
Wo bist du gerade in deinem Buch?
Was bedeutet für dich Frühling?

Da ich nichts passendes zur Challange und Stimmung zu Hause hatte war ich heute in der Bücherei und hab mich umgeschaut was es da so schönes gibt. Dabei ist mir unter anderem dieser Thriller in die Hände gefallen. (:

Da ich noch nicht angefangen habe bin ich momentan erst so auf Seite 1.

Frühling ist für mich, dass es immer einen Neuanfang geben kann. Alles ist irgendwie öd und lahm, aber dann kommt der Frühling, alles fängt an zu blühen, die Sonne scheint, einfach Lachen und Glücklich sein. Außerdem hab ich den tollsten Mann der Welt im Frühling kennen gelernt. Das sagt doch alles! ;)


2. Fragestunde:
Habt ihr schon ein paar Seiten geschafft?
Wenn ihr weiter lest, dann sucht doch ein Zitat heraus, dass euch gut gefällt und zeig es mir, solltest du keines finden, nicht schlimm.

Bin jetzt auf Seite 28, 
"Warum muss bei dir eigentlich hinter jedem Mord gleich ein Serienkiller stecken."


3. Fragestunde:
Nascht ihr nebenbei?
Wie viele Seiten habt ihr bisher geschafft?

Neben den Lesen trinke ich gerade eine Mango-Maracuja-Schorle, richtig naschen also nicht, aber ein süßes Getränk gibt es schon.

Gelesen hab ich immer noch nicht wirklich viel, muss ja Blogs gucken und hab noch eine Rezension geschrieben, sonst sind die Eindrücke davon alle wieder weg bzw nicht mehr so präsent.

4. Fragestunde:
Habt ihr euer Ziel geschafft?  
Habt ihr Wohlfühltipps?

Die Hälfte des Buches habe ich tatsächlich gelesen, ein bisschen mehr wird gleich noch dazu kommen. 

Am liebsten lese ich auf der Couch oder im Bett, eingemummelt in mehrere Decken, viele Kissen um mich herum und dann noch was leckeres zu trinken dazu (Tee, Saft...).


Da wir mittlerweile nach 23Uhr haben werde ich langsam ins Bett gehen und da noch ein paar Seiten lesen, bevor ich gemütlich, kuschelig einschlafe. Ich wünsche euch noch eine tolle Lesenacht. :D

1 Kommentar:

  1. Hi :-)
    Herzlich willkommen :-)
    Auch wünsche ich dir für deinen Blog alles Gute und bleibe dir gleich mal als Leser da :-)
    Freut mich dass noch eine Bloggerin mitmischt :-)
    Bis nachher

    Nicole

    AntwortenLöschen