Donnerstag, 24. März 2016

Montagsfrage 21.3




Besitzt du Bücher, die hinten im Regal stehen (oder gar nicht im Regal stehen), weil du dich insgeheim dafür schämst?

Bücher für die ich mich schäme... Nein, die gibt's nicht. Warum sollte ich ein Buch kaufen, wenn ich es nicht möchte oder Angst davor habe das jemand sieht das ich sowas lese? Dafür lese ich zu gerne Querbeet alles. In meinem Regal findet man sowohl Kinderbücher wie "Fliegender Stern" oder "König der Diebe", als auch Geschichten wie "Shades of Grey". 
Nicht alle Bücher die ich besitze gefallen mir gut. Manche Geschichten gefallen mir nicht und bei anderen ist es mehr der Schreibstil der mir nicht passt, doch es ist keins dabei für das ich mich schäme. (:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen